Hündin Araya

Im Tierheim seit: Mai 2023
Geschlecht: Weiblich
Geschätztes Alter: geb. ca. 2019
Geschätzte Schulterhöhe: ca. 40  – 49 cm
Herkunft: Rumänien

Araya möchte aus dem Tierheim ausziehen

 

Diese Fellnase wurde von der rumänischen Straße gerettet und im Tierheim aufgenommen. Mehr Informationen darüber, wie die Hunde ins Tierheim kommen und generelle Fragen findest du in unserem Tierschutz-FAQ.

Hündin Araya zeigt sich in unserem rumänischen Tierheim bisher ruhig, sehr zutraulich und offen. Sie lässt sich streicheln und genießt die Streicheleinheiten. Die Fellnase hat sich auf ihren ersten Spaziergängen von ihrer besten Seite gezeigt und hatte keinerlei Probleme an der Leine zu gehen. Araya lebt mit einem anderen Hund zusammen in einem Zwinger und versteht sich gut mit ihm. Zuvor lebte sie mit mehreren Hunden zusammen, wo sie sich unterordnete und sich zurückdrängen ließ. Laute Geräusche stressen Araya noch etwas. 

 

Besonderheiten

Araya hat eine Narbe auf der Schnauze. Dies ist in Rumänien nicht unüblich. Viele Menschen glauben dort noch heute daran, dass man Hunde vor Krankheiten schützt, wenn man ihnen die Schnauze verbrennt. Die Narbe beeinträchtigt diese Fellnase jedoch keineswegs.

 

Zuhause gesucht

Für unsere Araya suchen wir ein ruhiges Zuhause ohne viel Trubel. Optimal wäre ein Zuhause mit einem souveränen Ersthund, der nicht zu wild sein sollte. Sie genießt den Kontakt zu Menschen und Streicheleinheiten sehr und würde sich hierüber auch in ihrem neuen Zuhause freuen.

Wir wünschen uns für diese Fellnase Menschen, denen bewusst ist, dass Tierschutzhunde eine gewisse Geschichte mitbringen. Wir können im Tierheim nie vorhersagen, wie ein Hund auf das Leben in Deutschland reagieren wird. Deswegen suchen wir Menschen, die Geduld, Durchhaltevermögen und Wohlwollen mitbringen.

 

Adoption

Wenn du über eine Adoption nachdenkst, lies dir zunächst den Vermittlungsablauf durch. 

Alle Hunde werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und kastriert (Ausnahme sind Welpen bis 6 Monate und sehr alte Hunde). Hunde, die älter als 1 Jahr sind, werden zudem auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Wenn du noch Fragen hast, schreibe unserem Vermittlungsteam gern eine Nachricht.

 

Araya steht
Araya schaut zur Kamera
Araya wird gestreichelt