Filou läuft mit einem Tennispall im Mund rum

Im Tierheim seit: Oktober 2022
Geschlecht: Männlich
Geschätztes Alter: geb. ca. Februar 2022
Geschätzte Schulterhöhe: ca. 50 – 59 cm
Herkunft: Rumänien

Rüde Filou sucht sein Für-Immer-Zuhause

 

Diese Fellnase hatte einmal ein Zuhause. Jedoch werden rumänische Hunde schnell ins Tierheim gebracht oder ausgesetzt, wenn sie z.B. die Höfe nicht gut genug bewachen. Erfahre mehr über Hunde in Rumänien in unserem Tierschutz-FAQ.

Filou darf momentan auf einer rumänischen Pflegestelle leben. Dort zeigt er sich als aufgeweckter und verschmuster junger Rüde. Der anfangs noch etwas unsichere Filou ist mittlerweile richtig aufgeblüht und zeigt sich auf seiner Pflegestelle menschenbezogen und verkuschelt. Fremden Menschen gegenüber ist der Junghund zunächst noch zurückhaltend und unsicher, taut aber auch hier immer schneller auf und freut sich über Streicheleinheiten. 

Filou ist sehr aktiv und verspielt. Gerne powert sich der Junghund beim Ballspielen auf dem Geländer seiner Pflegestelle aus. Dort lebt er zusammen mit weiteren Hunden, mit denen er sich bisher sehr gut versteht. 


Besonderheiten

Wir vermuten, dass in Filou ein Herdenschutzhund (HSH) steckt. Bitte informiere dich hier über die Anforderungen bei Adoption eines Herdenschutzhundes. HSH-Mixe sind oft sehr selbstständig und brauchen eine souveräne Führung.


Zuhause gesucht

Für Filou suchen wir eine geduldige und liebevolle Familie, in der der Rüde behutsam das Leben in Deutschland kennenlernen kann. Da wir vermuten, dass in Filou ein Herdenschutzhund steckt, wünschen wir uns für die aufgeweckte Fellnase ein eher ländlich gelegenes Zuhause mit einem Garten sowie hundeerfahrenen Menschen. Der junge Rüde braucht eine souveräne Führung und Menschen mit viel Fingerspitzengefühl, die Filou Sicherheit geben können.

Wir wünschen uns für diese Fellnase Menschen, denen bewusst ist, dass Tierschutzhunde eine gewisse Geschichte mitbringen. Wir können im Tierheim nie vorhersagen, wie ein Hund auf das Leben in Deutschland reagieren wird. Deswegen suchen wir Menschen, die Geduld, Durchhaltevermögen und Wohlwollen mitbringen.

 

Adoption

Wenn du über eine Adoption nachdenkst, lies dir zunächst den Vermittlungsablauf durch. 

Alle Hunde werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und kastriert (Ausnahme sind Welpen bis 6 Monate und sehr alte Hunde). Hunde, die älter als 1 Jahr sind, werden zudem auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Wenn du noch Fragen hast, schreibe unserem Vermittlungsteam gern eine Nachricht.

 

Filou kuschelt mit einem Pfleger
Filou verteilt liebevoll ein Küsschen an seinen Pfleger
Filou springt fröhlich umher
Filou spielt mit einem Ball und einer Pflegerin