Rüde Gustav steht in seinem Zwinger im rumänischen Tierheim

Im Tierheim seit: April 2023
Geschlecht: Männlich
Geschätztes Alter: geb. ca. April 2020
Geschätzte Schulterhöhe: ca. 50 – 59 cm
Herkunft: Rumänien

Gustav möchte aus dem Tierheim ausziehen 

 

Diese Fellnase wurde von der rumänischen Straße gerettet und im Tierheim aufgenommen. Mehr Informationen darüber, wie die Hunde ins Tierheim kommen und generelle Fragen findest du in unserem Tierschutz-FAQ.

Gustav zeigt sich bei uns im Tierheim bisher eher schüchtern, taut aber mit etwas Geduld imm weiter auf. Nun genießt er Streicheleinheiten und nimmt gerne auch Leckerlis entgegen! Das Geschirr lässt er sich bereitwillig anziehen, auch wenn der Ausflug nach draußen vorerst noch etwas unsicher für ihn war. Dort genoss Gustav lieber Streicheleinheiten im Gras anstatt wild herumzutoben. 

 

Zuhause gesucht

Für unseren Gustav suchen wir ein verständnisvolles und geduldiges Zuhause, das ihm Zeit und Liebe gibt um aufzutauen.

Wir wünschen uns für diese Fellnase Menschen, denen bewusst ist, dass Tierschutzhunde eine gewisse Geschichte mitbringen. Wir können im Tierheim nie vorhersagen, wie ein Hund auf das Leben in Deutschland reagieren wird. Deswegen suchen wir Menschen, die Geduld, Durchhaltevermögen und Wohlwollen mitbringen.

 

Adoption

Wenn du über eine Adoption nachdenkst, lies dir zunächst den Vermittlungsablauf durch. 

Alle Hunde werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und kastriert (Ausnahme sind Welpen bis 6 Monate und sehr alte Hunde). Hunde, die älter als 1 Jahr sind, werden zudem auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Wenn du noch Fragen hast, schreibe unserem Vermittlungsteam gern eine Nachricht.

 

Rüde Gustav liegt und wird im Gesicht gestreichelt
Tierschutzhund Gustav wartet in seinem Zwinger und schaut erwartungsvoll in die Kamera
Tierschutzhund Gustav liegt im Gras und trägt ein Geschirr sowie eine Leine
Ein Ganzkörperbild von Gustav, der steht und in die Kamera blickt