Großer Hund schaut in die Kamera

Im Tierheim seit: Januar 2023
Geschlecht: Männlich
Geschätztes Alter: geb. ca. 2015
Geschätzte Schulterhöhe: ca. 70-79 cm
Herkunft: Rumänien

Hagrid möchte aus dem Tierheim ausziehen

 

Der tolle Rüde Hagrid wurde von der rumänischen Straße gerettet und im Tierheim aufgenommen. Mehr Informationen darüber, wie die Hunde ins Tierheim kommen und generelle Fragen findest du in unserem Tierschutz-FAQ.

Hagrid ist ein typischer sanfter Riese. Er zeigt sich im Tierheim als super lieb, entspannt und zutraulich. Er liebt sowohl Menschen als auch die anderen Hunde. Wenn die Hunde zum Fressen separiert werden versucht Hagrid sogar die Zwischentür zu öffnen, um seine Freunde wieder raus zu lassen. Er zeigt bisher keine Futteraggression und freut sich ohnehin viel mehr über eine Streicheleinheit. Der große Rüde ist stets freundlich und voller Liebe für jeden. Trotz seines sonst eher relaxten Temperaments, liebt er es mit den anderen Hunden oder auch mit Menschen im Hof zu spielen und zu albern. Mit seiner Art bringt der lustige Riese die Pfleger:innen oft zum Lachen. 

Gemeinsam mit seiner besten Freundin Marcy durfte Hagrid auch bereits einen Spaziergang machen und hat das toll gemeistert. Er hat es sichtlich genossen und sich immer wieder ausgelassen im Gras gewälzt. 

 

Besonderheiten

Wir vermuten, dass in Hagrid ein Herdenschutzhund (HSH) steckt. Bitte informiere dich hier über die Anforderungen bei Adoption eines Herdenschutzhundes. HSH-Mixe sind oft sehr selbstständig und brauchen eine souveräne Führung. 

 

Zuhause gesucht

Für diese Fellnase wünschen wir uns ein ruhiges Zuhause, in dem er in die Familie aufgenommen wird und die Liebe bekommt, die er verdient hat und nach der er sich so sehnt. Da Hagrid so toll mit den anderen Hunden umgeht, können wir uns ihn auch gut als Zweithund vorstellen. Ein Garten, in dem der große Rüde nach Lust und Laune spielen und sich im Gras wälzen kann, wäre ebenfalls toll.

Wir wünschen uns für diese Fellnase Menschen, denen bewusst ist, dass Tierschutzhunde eine gewisse Geschichte mitbringen. Wir können im Tierheim nie vorhersagen, wie ein Hund auf das Leben in Deutschland reagieren wird. Deswegen suchen wir Menschen, die Geduld, Durchhaltevermögen und Wohlwollen mitbringen.

 

Adoption

Wenn du über eine Adoption nachdenkst, lies dir zunächst den Vermittlungsablauf durch. 

Alle Hunde werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und kastriert (Ausnahme sind Welpen bis 6 Monate und sehr alte Hunde). Hunde, die älter als 1 Jahr sind, werden zudem auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Wenn du noch Fragen hast, schreibe unserem Vermittlungsteam gern eine Nachricht.

 

Hund steht auf der Wiese und schaut in die Kamera
Hund wird gestreichelt
Hund gibt einem Menschen Küsschen