Jasmine

Jasmine sitzt draußen im Garten
Name: Jasmine
Auf einer Pflegestelle seit: April 2022 (PLZ 67454)
Geschlecht: Weiblich
geschätztes Alter: geb. ca. 2019
Herkunft: Rumänien

Jasmine sucht mit Tochter Rose ein Zuhause

 

WESEN

Jasmine ist eine super anhängliche Katze, egal ob gegenüber Frauen oder Männern. Von Anfang an war sie sehr verkuschelt, kam sofort aus ihrer Box raus und hat die Menschen begrüßt. Sie würde am liebsten, wenn sie könnte, in einen hineinkriechen. Außerdem ist sie sehr verspielt und holt sich ihr Spielzeug sogar oft selbstständig aus ihrem Körbchen.

Jasmine hat zwei Lieblingsbeschäftigungen: aus dem Fenster schauen und den Menschen beim Kochen zusehen. Dabei kommentiert sie auch gerne mal, dass sie auch etwas vom Essen abhaben möchte.

Haushaltsgeräusche jeglicher Art sind für Jasmine kein Problem. Das Katzenklo hat sie von Anfang an genutzt.

 

ADOPTION

Da Jasmine eine sehr enge Bindung zu ihrer Tochter Rose hat, werden beide nur zusammen vermittelt. Im neuen Zuhause sollte die Option auf gesicherten Freigang bestehen.

Die beiden befinden sich aktuell auf einer Pflegestelle in 67454 Haßloch. Sie könnten dort gerne nach Absprache mit unserem Verein besucht werden.

Wenn du mehr über die Adoption unserer Katzen erfahren möchtest, dann schaue doch in unsere Adoptionsfibel rein.

Den Adoptant:innen sollte bewusst sein, dass wir nur das Verhalten der Katze im Tierheim beschreiben können. Wir können nie vorhersagen, wie sich die Tiere im neuen Zuhause verhalten. Jede Katze wird eine Eingewöhnungszeit brauchen, um sich an die neue Umgebung zu gewöhnen.

Du möchtest Jasmine und Rose adoptieren?

Falls du noch Informationen brauchst oder Fragen hast, schreibe gerne eine E-Mail an vermittlung@hunderettungeuropa.de oder nutze das Kontaktformular über den linken Button. Falls du dich schon für unsere Fellnase bewerben magst, schicke uns gern eine Selbstauskunft über den rechten Button.

Alle ausreisenden Katzen werden nach positiver Vorkontrolle über unseren deutschen gemeinnützigen Tierschutzverein geimpft, gechipt, entwurmt und entfloht mit Heimtierausweis gegen eine Schutzgebühr von 230 € vermittelt. Zudem werden alle Katzen vor Ausreise auf gängige Katzenkrankheiten (FIV, FeLV und FIP) getestet.

Jasmine liegt mit Tochter Rose entspannt auf einem Teppich
Katzen Jasmine und Rose gemeinsam auf der Decke
Rose liegt bequem auf ihrem Platz
Jasmine liegt in einem Katzentunnel und schaut in die Kamera