Kayi inmitten von Kindern und anderen Hunden entspannt an der Leine
Name des Hundes: Kayi
Im Tierheim seit: ca. Anfang 2019
Geschlecht: Männlich
geschätztes Alter: geboren ca. 2016
geschätzte Schulterhöhe: ca. 45 cm
geschätztes Gewicht: ca. 20 kg
Herkunft: Rumänien

Lieber Rüde Kayi sucht seine Menschen!

 

HERKUNFT

Unser lieber Rüde Kayi wurde mit seinen beiden Schwestern von der Straße gerettet, bevor sie einem Hundefänger zum Opfer fallen konnten. Sie alle wurden in einer Wohngegend nahe dem rumänischen Brașov geboren, wo sie lebten, bis Bewohner*innen die Hundefänger riefen. Bevor diese die jungen Hunde einfangen konnten, retteten wir die drei und brachten sie zu uns ins Tierheim.

 

WESEN

Kayi ist ein lieber Hund: Er liebt es, mit seinen Schwestern zu spielen, am liebsten mit Maya. Auch wenn Kayi zu Beginn Startschwierigkeiten mit den anderen Hunden hatte, ist er mittlerweile an deren Gesellschaft gewöhnt. Er kommt mit allen Hunden gut aus und teilt sich mittlerweile mit einem Rüden den Shelter, mit dem er sich sehr gut versteht. Doch der liebenswerte Kayi mag nicht nur seine vierbeinigen Freunde, sondern auch die Zweibeiner, sogar Männer findet Kayi gut. Er bespringt die Mitarbeitenden vor Ort gern, wenn sie ihn besuchen kommen und wird von ihnen als süß, liebenswert und kuschlig beschrieben. Kayi scheint ein richtiger Charakterkopf zu sein, der auch seine sturen Seiten gerne zeigt. Er kann sowohl Ruhepausen genießen als auch eine dicke Spielrunde.

 

BESONDERHEITEN

Kayi hat auf einem Knie etwas Probleme. Bei Interesse an Kayi fragt bitte unser Vermittlungsteam nach weiteren Infos!

 

ADOPTION

Kayi sitzt bereits auf gepackten Koffern und kann jederzeit ausreisen. Für ihn wünschen wir uns eine Familie mit Hundeerfahrung, die eher ländlich wohnt und in der keine kleinen Kinder leben.

Hat Kayi dich berührt?

Den Adoptant*innen sollte bewusst sein, dass die Hunde im Tierheim teilweise anderes Verhalten zeigen, als im neuen Zuhause in Deutschland. Sie müssen alles noch einmal neu lernen; ihre ganze Welt hat sich von einem Tag auf den anderen verändert. Viele Hunde brauchen erstmal Zeit, um anzukommen und Vertrauen zu fassen.

Wenn dir bewusst ist, dass ein Hund aus dem Tierschutz neben viel Freude und Liebe auch viel Arbeit bedeuten kann, dann schick uns eine Mail an vermittlung@hunderettungeuropa.de oder nutze das Kontaktformular auf unserer Website.

Kayi wird über unseren Verein Hunderettung Europa mit EU-Heimtierausweis ausgestattet, kastriert, geimpft und gechipt gegen eine Schutzgebühr vermittelt.

Schenkst Du Kayi ein Zuhause?
Kayi steht im Shelter und schaut traurig in die Kamera
Kayi und eine Pflegerin albern auf dem Spielplatz. Kayi steht hier mit den Vorderpfoten auf einem Reifen, während ihn die Pflegerin von hinten umarmt