Im Tierheim seit: Juni 2024
Geschlecht: Männlich
Geschätztes Alter: geb. ca. April 2024
Besonderheiten: Vermittlung auf Pflegestelle möglich
Herkunft: Rumänien

Frechdachs Linus sucht ein Zuhause

 

Der kleine Linus wurde krank und sehr schwach ohne Mutter vor dem Tierheim gefunden. Die Tierpfleger:innen haben sich seiner direkt angenommen und er wurde behandelt. Der kleine Kämpfer hat das gut gemacht und ist mittlerweile wieder fit. Unsere Katzenmama Soraya hat Linus zum Glück aufgenommen, sodass er nun mit ihr und ihren Kitten aufwächst.

Unter seinen Geschwistern ist Linus auf jeden Fall der mutigste, zutraulichste und offenste kleine Kater. Er ist der Erste, der auf die Menschen zukommt und mit ihnen spielt. Am liebsten stürzt er sich direkt auf die Schnürsenkel. Er sitzt nie still, sondern ist immer auf Achse und bereit, Neues zu entdecken.

Für seine Geschwister hat er die Rolle des großen Bruders eingenommen und passt auf sie auf. Er spielt aber natürlich auch gerne mit ihnen, vor allem mit Adoptivbruder Levi.

 

 

Zuhause gesucht

Wir wünschen uns für den kleinen Linus ein liebevolles Zuhause mit viel Zeit für Spiel- und Streicheleinheiten. Er sollte nur gemeinsam mit oder zu einer weiteren Katze im gleichen Alter vermittelt werden – das kann gerne eines seiner Geschwisterchen sein.
Linus sollte die Option auf Freigang erhalten.

Damit Linus nicht im Tierheim aufwächst, besteht auch die Option einer Vermittlung auf eine Pflegestelle.

 

Adoption

Wenn du über eine Adoption nachdenkst, lies dir zunächst den Vermittlungsablauf durch. 

Alle Katzen werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht, kastriert und auf gängige Krankheiten getestet.

Wenn du noch Fragen hast, schreibe unserem Vermittlungsteam gern eine Nachricht.