Brauner Hund von der Seite.

Im Tierheim seit: Juli 2022
Geschlecht: Männlich
Geschätztes Alter: geb. ca. Mai 2022
Geschätzte Schulterhöhe: ca. 60 – 69 cm
Herkunft: Rumänien

Reef möchte aus dem Tierheim ausziehen

 

Reef wurde als Welpe von der rumänischen Straße gerettet und im Tierheim aufgenommen. Mehr Informationen darüber, wie die Hunde ins Tierheim kommen und generelle Fragen findest du in unserem Tierschutz-FAQ.

 

Reef zeigt sich im Tierheim von seiner freundlichen und menschenbezogenen Seite. Die Fellnase lässt sich von Pfleger:innen berühren und fordert sogar von allein Streicheleinheiten ein. Er genießt einfach jede Aufmerksamkeit, bellt hierbei allerdings nicht und ist auch nicht übermäßig aufdringlich. Reef ist ein junger Hund mit viel Energie und Flausen im Kopf. Er ist zudem sehr clever und weiß, wie man Türen öffnet. Er liebt es Spazieren zu gehen und die Gegend zu erkunden. Das Geschirr lässt er sich problemlos anlegen und auch an der Leine macht er sich mittlerweile ganz prima, wobei er hin und wieder vor jugendlicher Aufregung und Neugier noch etwas zieht. 

Mit den anderen Hunden vor Ort versteht sich Reef bisher sehr gut. 

 

Zuhause gesucht

Für Reef suchen wir ein liebevolles und konsequentes Zuhause, welches dem jungen Rüden die Sicherheit und Liebe schenkt, die er sich so sehr wünscht. Da Reef noch sehr jung ist, würde er sich über den Besuch einer Hundeschule sehr freuen, um das Hunde 1×1 zu lernen. Reef freut sich über aktive Menschen, die ihn in ihren Alltag integrieren und den Tag mit ganz vielen Kuscheleinheiten auf der Couch ausklingen lassen.  Zudem wünscht sich die Fellnase ein Zuhause ohne Katzen, mit Kindern hat er sich bisher jedoch gut verstanden.

Wir wünschen uns für diese Fellnase Menschen, denen bewusst ist, dass Tierschutzhunde eine gewisse Geschichte mitbringen. Wir können im Tierheim nie vorhersagen, wie ein Hund auf das Leben in Deutschland reagieren wird. Deswegen suchen wir Menschen, die Geduld, Durchhaltevermögen und Wohlwollen mitbringen.

 

Adoption

Wenn du über eine Adoption nachdenkst, lies dir zunächst den Vermittlungsablauf durch. 

Alle Hunde werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und kastriert (Ausnahme sind Welpen bis 6 Monate und sehr alte Hunde). Hunde, die älter als 1 Jahr sind, werden zudem auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Wenn du noch Fragen hast, schreibe unserem Vermittlungsteam gern eine Nachricht.

 

Brauner Hund in seinem Zwinger und ein Mensch hält seine Hand hin.