Sädy steht auf einer Wiese und schaut in die Kamera

In Deutschland seit: Februar 2024
Geschlecht: Weiblich
Geschätztes Alter: geb. ca. 2016
Geschätzte Schulterhöhe: ca. 60 cm
Herkunft: Rumänien

Hündin Sädy möchte dich in 47199 Duisburg kennenlernen!


Unser Sonnenschein Sädy ist eine entspannte und liebevolle Hündin. 

Keine Liebe, kaum Futter und einen Alltag voller Angst, dass man den nächsten Tag nicht mehr miterlebt. All das hat die Hündin Sädy erlebt. Sie wurde von uns aus einer rumänischen Tötungsstation gerettet und hatte nun im Februar das Glück und durfte auf eine Pflegestelle in Duisburg reisen.

Gemeinsam mit einem Hundeopi und zwei Katzen im Haushalt der Pflegestelle lernt Sädy gerade ein ganz neues Leben kennen. Sicherheit, Liebe und Futter! Alles Dinge, die sie in der Tötungsstation wohl kaum bekommen hat. 

Ihre besonnene und geduldige Art machen sie zu einem wahren Sonnenschein, der bisher einfach nur übersehen wurde! Gegenüber anderen Hunden zeigt sich die circa acht jährige Hündin zurückhaltend, neugierig und eher ruhig und integriert sich daher gut in die Umgebung mit anderen Hunden.

Morgens nach dem Aufstehen heißt es für die süße Fellnase erstmal Haare kämmen und die Sturmfrisur bändigen. Danach genießt Sädy am liebsten einen Spaziergang in der Natur, gefolgt von Krauleinheiten und Entspannen.


Besonderheiten

Wir vermuten, dass in Sädy ein Herdenschutzhund (HSH) steckt. Bitte informiere dich hier über die Anforderungen bei Adoption eines Herdenschutzhundes. HSH-Mixe sind oft sehr selbstständig und brauchen eine souveräne Führung.

Sädy hatte im Tierheim einen gutartigen Tumor an der Brustdrüse, welcher erfolgreich operativ entfernt wurde. Über den genauen Gesundheitszustand weiß unser Vermittlungsteam am besten Bescheid. Wenn du noch Fragen hast, schreib uns gern eine Nachricht.


Zuhause gesucht

Für diese Fellnase wünschen wir uns ein liebevolles und geduldiges Zuhause, in dem Sädy in Ruhe ankommen und ihre neue Welt kennen lernen darf. Wünschenswert ist ein Haus mit Garten in ländlicher Umgebung, nach Möglichkeit ohne Katzen.

Wir wünschen uns für diese Fellnase Menschen, denen bewusst ist, dass Tierschutzhunde eine gewisse Geschichte mitbringen. Wir können im Tierheim nie vorhersagen, wie ein Hund auf das Leben in Deutschland reagieren wird. Deswegen suchen wir Menschen, die Geduld, Durchhaltevermögen und Wohlwollen mitbringen.

 

Adoption

Wenn du über eine Adoption nachdenkst, lies dir zunächst den Vermittlungsablauf durch. 

Alle Hunde werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und kastriert (Ausnahme sind Welpen bis 6 Monate und sehr alte Hunde). Hunde, die älter als 1 Jahr sind, werden zudem auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Wenn du noch Fragen hast, schreibe unserem Vermittlungsteam gern eine Nachricht.

 

Sädy schaut in die Kamera
Sädy lauft auf die Kamera zu und ihre Haare wehen im Wind
Sady steht auf einer Wiese und schaut in die Kamera
Sädy steht am See und schaut aufmerksam