Yuna auf dem Arm, entspannt schaut sie zur Kamera

Name: Yuna
Auf einer Pflegestelle seit: Juni 2022
Geschlecht: Weiblich
Geschätztes Alter: geb. ca. 2021
Schulterhöhe: ca. 27 cm 
Gewicht: ca. 8 kg
Herkunft: Rumänien

Yuna wartet in 69115 Heidelberg auf ein Zuhause

 

WESEN

Yuna durfte die weite Reise aus unserem rumänischen Tierheim nach Deutschland antreten und lebt nun dort auf einer Pflegestelle.

Die kleine Fellnase scheint dankbar, dass sich nun Menschen nur um sie kümmern und ist auf ihre Pflegefamilie fokussiert. Spielzeug oder andere Hunden lässt sie dafür links liegen. Für sie ist es nur wichtig, bei ihren Menschen zu sein und diesen überall zu begleiten. Sogar mit dem Zug ist Yuna gefahren und dass sie dabei auf dem Schoß ihrer Pflegemama sitzen durfte, fand sie richtig toll. Auch über den Flohmarkt läuft Yuna problemlos mit – immer in der Nähe ihrer Familie.

Die junge Hündin liebt Streicheleinheiten und Kuschelstunden. Sie lässt sich auch von Fremden streicheln und liebt es, von Kindern stundenlang am Bauch gekrault zu werden.

Anderen Hunden gegenüber ist die kleine Maus noch etwas unsicher, schließlich sind einige von ihnen ziemlich stürmisch und ihre kleinen Pfoten etwas zarter. Bei netten Hunden traut sie sich nach kurzer Zeit und begrüßt und spielt mit ihnen.

Auf den Spaziergängen darf Yuna in sicheren Gegenden bereits ohne Leine laufen und da sie so gern bei ihren Menschen ist, klappt der Rückruf auch meist problemlos. Wenn sie darf, erkundet sie neugierig ihre Umgebung, orientiert sich hierbei aber weiterhin an ihrer Pflegefamilie. Nicht, das sie versehentlich verpasst, wenn diese weitergeht.

ADOPTION

Für diese zarte Fellnase suchen wir Menschen, die Yuna als Familienmitglied aufnehmen und sie sie so häufig begleiten lassen wie möglich – gern auch mit ins Büro. Wir suchen ein Zuhause, in dem Yuna viele Streicheleinheiten bekommt, ihr aber auch mit liebevoller Konsequenz das Hunde-ABC (weiter) beigebracht wird. Kinder dürfen gern vorhanden sein. Vor allem wenn sie ausdauernd im Kraulen sind.

Darf Yuna dich begleiten?

Falls du noch Informationen brauchst oder Fragen hast, schreibe gern eine E-Mail an vermittlung@hunderettungeuropa.de oder nutze das Kontaktformular über den ersten Button. Falls du dich schon für unsere Fellnase bewerben magst, schick uns gern eine Selbstauskunft über den zweiten Button.

Alle ausreisenden Hunde werden nach positiver Vorkontrolle über unseren deutschen, gemeinnützigen Tierschutzverein geimpft, gechipt, entwurmt und entfloht mit Heimtierausweis gegen eine Schutzgebühr vermittelt. Hunde ab sechs Monaten werden kastriert, mit Ausnahme von älteren oder kranken Hunden, die eine OP nicht mehr überstehen würden.
Hunde, die älter als ein Jahr sind, werden zudem auf Mittelmeerkrankheiten getestet, bevor sie ausreisen.

Viele unserer Hunde suchen noch immer nach einer Patin oder einem Paten, die oder der die Grundversorgung sicherstellt und sie auf dem Weg in ein neues Leben begleitet. Hier findest du mehr Infos über Patenschaften.

Yuna an der Leine, sie schaut zur Seite, das Mäulchen leicht geöffnet
Yuna steht mit zwei Pfötchen auf dem Knie ihrer Pflegemama und blickt seitlich zur Kamera
Yuna wartet auf dem Arm ihrer Pflegemama auf den Zug
Seitenbild von Yuna, stehen dim Gras. Hier sieht man, wie klein Yuna ist