Feyre liegt auf dem Schoß einer Tierpflegerin

Im Tierheim seit: Dezember 2023
Geschlecht: Weiblich
Geschätztes Alter: geb. ca. Oktober 2023
Besonderheiten: reine Wohnungshaltung
Herkunft: Rumänien

Zuhause gesucht für Feyre

 

Feyre wurde als Kitten auf der rumänischen Straße gefunden, wo sie fast überfahren worden wäre. Sie wurde dann von unseren Tierpfleger:innen liebevoll ins Katzenhaus aufgenommen. Alle wichtigen Informationen über die Herkunft unserer Fellnasen findest du im Tierschutz-FAQ.

Trotz ihrer noch kleinen Körpergröße hat Feyre eine sehr starke, selbstbewusste Persönlichkeit. Sie weiß genau, was sie will und auch was nicht. Im Tierheim nennt man sie aufgrund ihrer Körpergröße und Niedlichkeit “Donut” – manchmal aber auch “Angry Donut”.

 

Besonderheiten

Als Feyre gefunden wurde, hatte sie eine Erkältung und sehr entzündete Augen und Ohren. Sie wurde dann im Tierheim mit Antibiotika und Vitaminen behandelt. Mittlerweile fühlt sie sich schon viel besser, allerdings hat ihr rechtes Auge eine ungewöhnliche Form. Sie wird daher in naher Zukunft nochmal zur Untersuchung beim Tierarzt gebracht.

Über den genauen Gesundheitszustand weiß unser Vermittlungsteam am besten Bescheid. Wenn du noch Fragen hast, schreib uns gern eine Nachricht.

Zuhause gesucht

Wir wünschen uns für Feyre ein liebevolles Zuhause gemeinsam mit einer weiteren Katze in reiner Wohnungshaltung.

 

Adoption

Wenn du über eine Adoption nachdenkst, lies dir zunächst den Vermittlungsablauf durch. 

Alle Katzen werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht, kastriert und auf gängige Krankheiten getestet.

Wenn du noch Fragen hast, schreibe unserem Vermittlungsteam gern eine Nachricht.

 

Feyre schaut neugierig nach oben
Feyre schaut in die Kamera
Feyre im Tierheim