Sue

Im Tierheim seit: Oktober 2023
Geschlecht: Weiblich
Geschätztes Alter: geb. ca. Juli 2023
Geschätzte Schulterhöhe: ca. 20 – 29 cm
Herkunft: Bulgarien

Sue möchte aus dem Tierheim ausziehen

 
Diese Fellnase stammt aus unserem bulgarischen Tierschutzprojekt. Erfahre hier mehr über die Zustände in Bulgarien und erhalte weitere interessante Informationen in unserem Tierschutz-FAQ.
 
Sue zeigt sich bisher als recht zutraulich im Tierheim und lässt sich von Pfleger:innen berühren. Die Fellnase fordert Streicheleinheiten selbst ein und verteilt gerne Umarmungen und Küsschen. Zudem spielt Sue sehr gerne mit anderen Hunden und liebt es, die Gegend zu erkunden. Hierfür hätte sie gerne einen weiteren Hund an ihrer Seite, wie sie es gerade auf der Pflegestelle, auf welcher sie aktuell lebt, kennt.

 

Zuhause gesucht

Sue wünscht sich ein liebevolles und ruhigeres Zuhause mit vielen Streicheleinheiten. Dies darf gerne etwas ländlicher gelegen sein und einen Garten haben. Die kleine Maus wünscht sich zudem sehnlichst einen vorhandenen, nicht zu großen Ersthund zum Spielen. 

Wir wünschen uns für diese Fellnase Menschen, denen bewusst ist, dass Tierschutzhunde eine gewisse Geschichte mitbringen. Wir können im Tierheim nie vorhersagen, wie ein Hund auf das Leben in Deutschland reagieren wird. Deswegen suchen wir Menschen, die Geduld, Durchhaltevermögen und Wohlwollen mitbringen.

 

Adoption

Wenn du über eine Adoption nachdenkst, lies dir zunächst den Vermittlungsablauf durch. 

Alle Hunde werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und kastriert (Ausnahme sind Welpen bis 6 Monate und sehr alte Hunde). Hunde, die älter als 1 Jahr sind, werden zudem auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Wenn du noch Fragen hast, schreibe unserem Vermittlungsteam gern eine Nachricht.

 

Sue
Sue