Mittelgroße Hündin im Sonnenuntergang im Arm einer Frau

Im Tierheim seit: September 2022
Geschlecht: Weiblich
Geschätztes Alter: geb. ca. Mai 2022
Geschätzte Schulterhöhe: ca. 40 – 49 cm
Herkunft: Rumänien

Thelma – Lebensfreude pur trotz schrecklicher Vergangenheit

Diese Fellnase wurde von der rumänischen Straße gerettet und im Tierheim aufgenommen. Mehr Informationen darüber, wie die Hunde ins Tierheim kommen und generelle Fragen findest du in unserem Tierschutz-FAQ.

Thelma ist eine soziale und freundliche junge Hündin. Sie hat keine Angst vor Fremden und ist sehr neugierig und aufgeschlossen. Sie lässt sich überall sofort streicheln und genießt die Aufmerksamkeit von Menschen sehr. Sie liebt Leckerlies, ist verspielt und lernfreudig.  Auch mit den anderen Hunden im Tierheim versteht sie sich sehr gut. Während viele andere Junghunde sich in den Vordergrund drängeln, um Aufmerksamkeit zu bekommen, wartet sie höflich bis sie dran ist.

Thelma ist ein wahres Energiebündel, liebt Spaziergänge und lernt sehr schnell, sodass sie mittlerweile auch schon das Kommando “Sitz” beherrscht. Wir sind uns sicher, dass sie auch andere Tricks schnell lernt, wenn man diese mit ihr übt. Bei einem unserer Tests hat sich gezeigt, dass Thelma auch mit Kindern sehr gut klar kommt.

Bei Spaziergängen ist Thelma noch sehr aufgeregt und voller Vorfreude. Das Geschirr lässt sich sich mit etwas Geduld gut anlegen und auch der Weg zur und von der Wiese ist Thelma prima an der Leine gelaufen. Vor Geräuschen wie z.B. vorbeifahrenden Transportern hat sie noch Respekt, bellt jedoch nicht.

 Besonderheiten

Thelma wurde wahrscheinlich von einem Auto angefahren. Sie erlitt einen Beckenbruch, der gut verheilt ist, aber ihr Schienbein wurde beschädigt, sodass das Gelenk nicht mehr funktionsfähig ist. Sie kann ihr Bein belasten und sich normal bewegen, sollte aber nicht zu lange Strecken laufen.
Neue Röntgenbilder haben zusätzlich gezeigt, dass Thelma eine Schambeinfraktur, eine Fraktur der linken Hüftgelenkspfanne und eine Fraktur der Schienbeinkondylen im rechten Knie sowie eine Verlagerung der Kniescheibe hat. Auch Arthrose wurde bei ihr festgestellt. Nach längeren Spaziergängen vermeidet sie die Belastung des verletzten Beines, sodass hier sicherlich Ruhepausen und kürzere Spaziergänge von Vorteil wären. 
Thelma steckt ihre Verletzungen wirklich gut weg und lässt sich ihre positive, energievolle und lustige Art nicht nehmen. Mit Schmerztherapie und Ergänzungsmitteln für ihre Gelenke kann die junge Hündin ein langes und glückliches Leben führen. 

Über den genauen Gesundheitszustand weiß unser Vermittlungsteam am besten Bescheid. Wenn du noch Fragen hast, schreib uns gern eine Nachricht.

 

Zuhause gesucht

Für diese Fellnase wünschen wir uns ein Zuhause, das sie als Familienmitglied sieht und ihr die Kuscheleinheiten und Aufmerksamkeit schenkt, die sie so sehr liebt. Thelma ist ein kleines Energiebündel, dass nur so vor Lebensfreude sprüht und ihre Grenzen austestet. Daher braucht sie Menschen, die ihr mit liebevoller Konsequenz das Hunde-ABC beibringen und ihr die nötige Auslastung, angepasst auf ihre körperlichen Verfassung, geben können. Zusätzlich benötigt sie ein Zuhause, welches Rücksicht auf ihre Unfallschäden nimmt und bereit ist ggfs. Physiotherapien sowie Schmerztherapien fortzuführen.

Wir wünschen uns für Thelma Menschen, denen bewusst ist, dass Tierschutzhunde eine gewisse Geschichte mitbringen. Wir können im Tierheim nie vorhersagen, wie ein Hund auf das Leben in Deutschland reagieren wird. Deswegen suchen wir Menschen, die Geduld, Durchhaltevermögen und Wohlwollen mitbringen.

 

Adoption

Wenn du über eine Adoption nachdenkst, lies dir zunächst den Vermittlungsablauf durch. 

Alle Hunde werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und kastriert (Ausnahme sind Welpen bis 6 Monate und sehr alte Hunde). Hunde, die älter als 1 Jahr sind, werden zudem auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Wenn du noch Fragen hast, schreibe unserem Vermittlungsteam gern eine Nachricht.

 

Welpe Thelma steht und schaut hoch
Thelma-beim-Spaziergang-hunderettung-Europa
Thelma-trifft-andere-hunde-beim-Spaziergang-Hunderettung-Europa
Thelma-im-Zwinger-beim-Streicheln-Hunderettung-Europa